Leihausstellungen

NUTZEN | VORTEILE

- wechselnde Ausstellungen ausgewählter Kunst in frequentierten Bereichen
- Akzentuierung von hochwertiger Innenraumarchitektur für Mitarbeiter und Gäste des Hauses
- Themenausstellungen passend zu CI des Unternehmens bzw. der Institution
- Anlässe für Veranstaltungen anlässlich einer Werkhängung bzw. Werkneuhängung
- Förderung interkulturellen Denkens im Unternehmen
- Buchung als Betriebsausgabe

DAUER DER AUSSTELLUNG

Die Dauer einer Wechselausstellung wird für einen Zeitraum von 3 – 6 Monaten empfohlen. 

BILDAUSWAHL

Eine umfangreiche Bildauswahl kann Ihnen sehr gern zu einem persönlichen Termin in der Galerie Oben oder in Ihrem Hause präsentiert werden.

WIR GESTALTEN RÄUME

Leihausstellungen bieten wechselnde Raumgestaltungen an frequentierten Orten: 

Beratungsräume

Eingangsräume

Flure

Geschäftsführerzimmer

Treppenaufgänge

 

UNSERE KUNDEN

Bildungseinrichtungen

Forschungseinrichtungen

Institutionen

Kanzleien

Kliniken

Steuerberatungsfirmen

Unternehmen

TERMINANFRAGE

+49(0)371-6661569

post@galerieoben.de

Kathrin Lahl M.A.

 

Betriebswirtin (HWK)

Kunsthistorikerin (FSU Jena, TU Chemnitz, Università degli Studi di Verona)